Jede*r kann Energie- und
Klimapionier werden!
Und so funktioniert's:

1. Ich will mit meiner Klasse einen Beitrag zu einer nachhaltigen Zukunft leisten und starte mit einem Projekttag.

Ihre Klasse fordert mindestens eine weitere Klasse im Schulhaus heraus. Wer hat die innovativeren Ideen für eine klimafreundliche Zukunft?
myclimate kommt für fünf Lektionen an Ihre Schule (5. bis 9. Klassen). Dabei bieten wir eine stufengerechte und abwechslungsreiche Einführung zu den Themen Klima und Energie für mindestens zwei Klassen. Gemeinsam mit Freiwilligen sammeln wir zum Schluss Ideen für ein Energie- und Klimapionierprojekt, das in einem zweiten Halbtag geplant und gestartet werden kann. Die Teilnahme am Projekt ist mit einem Unkostenbeitrag von 50 Franken pro Klasse verbunden.  

2. Wir planen ein Projekt und setzen es um.
Gemeinsam mit Ihrer Klasse planen und führen Sie ein eigenes Projekt durch, das sich mit Fragen und Lösungen für eine klimafreundliche Zukunft beschäftigt.

3. Wir teilen unser Projekt mit anderen Interessierten.
Mit Ihrer Klasse laden Sie das Projekt auf die Website hoch. Durch Ihr Beispiel motivieren und begeistern Sie Schüler*innen aus anderen Klassen und von anderen Schulen zum Mitmachen.

Registrieren

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Jetzt mitmachen!

Klassenübergreifender Workshop

Am Vormittag erfahren die Schüler*innen (5. bis 9. Klasse) in Form eines spielerischen Postenlaufs die Zusammenhänge zwischen globalem Energieverbrauch und dem Klimawandel. Wie nimmt der Mensch Einfluss auf das Klima? Welche (erneuerbaren) Energien gibt es? Wie gross ist der eigene Energieverbrauch und wie könnte Energie gespart werden?

Im zweiten Halbtag werden die Klassen selber aktiv und suchen nach innovativen Lösungen für eine klimafreundliche Zukunft. Bei der Lancierung von Klassenprojekten wird die Schule vom myclimate-Team sowie Freiwilligen unterstützt. 
 

Projektwochen und Projektunterricht

Das neu konzipierte Angebot der «Energie-​ und Klimapioniere 2.0» eignet sich sehr gut für Projektwochen oder als Kick-off Event für den Projektunterricht. Spielerisch und abwechslungsreich vertiefen die Schüler*innen ihr Wissen. Dabei haben sie die Möglichkeit eigene Ideen für den Klimaschutz im Schulalltag zu entwickeln und projektbasiert zu lernen.

Jetzt anmelden für einen Projekttag!
Ermöglichen Sie mindestens zwei Klassen Ihrer Schule die Teilnahme an einem handlungsorientierten Projekttag. Dort erhalten sie spannende Impulse zu Klima und Energie und entwickeln eigene Umweltprojekte. 
Kosten pro Klasse: CHF 50.- 

Kontaktieren Sie uns!

Anita von Däniken

myclimate Bildungsprojekte

energie-klimapioniere@myclimate.org