Vermittlung von Klimawissen

Wetterfrösche

Nach dem Besuch des Wetterfrosches ging es erst richtig los. Versuche wurden durchgeführt, Messdaten erhoben und jeder Schüler und Schülerin hat im Laufe der Zeit ein Wetterdossier erarbeitet mit vielen spannenden Informationen zum Thema Wetter und physikalischen Abläufen dazu. Als Höhepunkt des Themas Wetter durfte jedes Kind in die Rolle eines Wettermoderators steigen. Erlerntes Wissen wurde zwischen Wochenberichte in Form von Wetterphänomenen in die Meteosendung eingebaut. Mit der Frage: "Wer wird an die offene Stelle im SRF meteo gewählt und kann in Zukunft auf dem Wetterdach in Zürich moderieren?" machten sich die Kinder motiviert an die Arbeit. Zugleich konnten die Schülerinnen und Schüler den Umgang mit dem Ipad üben. So enstanden individuelle Videos gespickt mit originellen Illustrationen und Schauspieltalent. ( Die Videos werden nicht hochgeladen)
Schule
Vordemwald
Projekt teilen