Energie

Wasserräder

Die beiden Unterstufenklassen ADL aus Bonstetten haben in ihrer Projektwoche zum Thema Wasser ein Teilprojekt zu Wasserrädern bearbeitet. Dabei habe die SchülerInnen viele verschiedene Wasserräder aus verschiedenen Abfallmaterialen gebaut, kleine und grosse, hölzerne und sogar solche aus Plastik. Um ein grosses Wasserrad zu bauen, brauchten alle mindestens zwei Tage, kleinere konnten in einer Stunde hergestellt werden. Zum Schluss wurden die Wasserräder im Bach auf dem Islisberg ausprobiert. Dabei lernten die Kinder, dass es sehr viel Energie und Geduld braucht, bis nur schon ein kleines Wasserrad funktioniert! Am „Klimagipfel“ zum Wochenschluss wurden die Wasserräder den anderen SchülerInnen präsentiert und erklärt.
Projektteam
myclimate
Schule
myclimate
Projekt teilen