Energie

Wasserräder bauen

Am ersten Tag haben wir eine Exkursion mit Führung in die Aumülli gemacht, dort konnten die Kinder ein echtes, grosses Wasserrad bestaunen!

Aus Abfallprodukten wie Pettflaschen, Glacéstängeli etc.haben die Kinder verschiedene Wasserräder gebaut. Alle Kinder haben ein Holzwasserrad gebaut; es wurde gesägt, geschliffen. gebohrt und
Gemalen. Ein Knabe hat aus einer Milch-Tetrapackung sein ganz individuelles Wasserrad erfunden.

Wir haben alle Wasserräder am Bach und am Brunnen ausprobiert. Am Schlussmorgen haben wir einen Wasserräder-Parcour angelegt, wo man die Holzwasserräder in Aktion sah.
Projektteam
Monika Grendelmeier
Schule
Primarschule
Projektdokumentation
Projekt teilen