Ernährung

Vegi-Wettbewerb

Alle Kinder im Hort können an unserem Vegi-Wettbewerb mitmachen. Es ist ein Zeichenwettbewerb. Das sind die Fragen zu den Zeichnungen: 1. 'Womit ist der Pokal gefüllt? Der Pokal ist so voll, dass viele Sachen auf den Boden gefallen sind. Zeichne diese Gegenstände' (auf dem Bild ist ein Junge mit einem Pokal abgebildet, darauf steht: 'Vegetarische Menus sind gut fürs Klima und gut für die Gesundheit. 1.Preis Vegi Hort Im Birch, 2x pro Woche vegetarisch') 2. Sogar im Winter gibt es feines Gemüse. Der Lauch hat sich für eine Rodelfahrt bereit gemacht. Zeichne seine Wintergemüsefreunde, die mit dabei sind: der lustige Kohl, die Rote Beete, der schnelle Sellerie und viele mehr.' 3. 'Die Vegi-Fee braucht einen Zauberhut. Zeichne auch einen Zauberstab, der jedes Vegi-Essen fein macht. Verziere das Kleid.' 4. 'Zeichne einen CO2-Kobold. In einem Fleischmenu steckt zwei Kilogramm mehr CO2 als in einem Vegimenu mit saisonalen Zutaten aus der Region. Das CO2 ist winzig klein. Von Auge sieht man es nicht. Weil das CO2 auf der Welt ein rechtes Durcheinander anrichtet, stelle ich es mir wie einen Kobold vor. Wie stellst du dir den CO2-Kobold vor?' 5. Im Regenwald werden immer wieder neue Tiere entdeckt. Zeichne ein grosses, buntes Fantasietier. Wenn wir alle etwas weniger Fleisch essen, geht es auch den Tieren im tropischen Regenwald besser. Weisst du wieso?'
Projektteam
myclimate
Schule
Schule Im Birch
Projekt teilen