Vermittlung von Klimawissen

Heb sorg zur Umwelt!

Heb sorg zur Umwelt!Die 3.-6. Prim. der Schule Mettauertal in Wil führt vom 28. Mai bis zum 1. Juni ihre Projektwoche zum Thema "Heb sorg zur Umwelt!" durch. Als Initialzündung für diese Woche kamen bei unseren 4 Klassen der Mittelstufe die Klimapioniere Sämi Leder und Mischa Kaspar zu uns. Sie führten unsere Klassen in je 2 Doppel-Lektionen geschickt und interessant in das Thema "Umweltschutz und Klimaerwärmung" ein. Als Fortsetzung dieses Anlasses arbeiten 5 altersdurchmischte Projektgruppen unserer Schule Mettauertal an folgenden Themen bis zum 01.06.18 weiter: Eine Gruppe erstellt Igelhäuser, welche in den Gärten der SchülerInnen den nützlichen Igel heimisch machen sollen. Eine weitere Gruppe beschäftigt sich mit dem Thema Bienen, deren aktuelles Aussterben eine Gefährdung der Bestäubung der Wild- und Nutzpflanzen darstellt. Eine andere Gruppe beschäftigt sich mit Alternativenergien wie "Wasser, Solar und Wind". Eine letzte Gruppe schreibt und übt ein Theater zur Abfalltrennung zu Hause und führt dieses auch an der Schulschlussfeier auch auf. Am Freitag, 1. Juni, besuchen unsere Kids der 5./6. Prim. die Umwelt-Arena in Spreitenbach. Die SchülerInnen der 3./4. Prim. machen einen Waldrundgang mit unserem Spezialisten für Natur- und Artenschutz, Herr Meinrad Bärtschi.Für das Projekt "Klimapioniere" verantwortlich, Marc Bütikofer, Schule Mettauertal
Schule
Schule Mettauertal
Klassenbezeichnung
Schule Mettauertal, Standort Wil
Projekt teilen