Energie

Energie und Ressourcen sparen

In kleineren Gruppen überlegten sich die
Schülerinnen und Schüler verschiedene Umsetzungsmöglichkeiten. So schrieb z. B.
eine Gruppe Energiespartipps auf und machte damit eine kleine Broschüre, andere
stellten aus leeren PET-Falschen Windlichter und Hocker her und eine Gruppe
nähte aus alten T-Shirts mit viel Phantasie neue und fertigte eine Anleitung in Form eines Videos an. Es entstand eine kleine
Wetterstation für Luftfeuchtigkeit- und Temperaturmessung, eine Rezeptbroschüre mit biologisch angebautem Gemüse aus der
Region, ein "Recycling"-Schild aus alten Korkzapfen und vieles mehr. Eine Mädchengruppe produzierte ein Video über das korrekte Entsorgen
von leeren Deo-Sprays oder alten Tastaturen. Etwas aufwendiger und technischer
war es bei zwei Knabengruppen: Sie bauten mit Hilfe eines Dynamos eine mit
Muskelkraft betriebene Apparatur, die eine Glühbirne zum Leuchten brachte.
Schule
Sekundarschule Sirnach
Klassenbezeichnung
Klassen 3Ga, 3Ec und 3Ed
Projekt teilen