Energie

Saisonal und regional kochen mit Sonnenenergie

Die Schüler lernen viel über das Thema Sonnenenergie. Mit einer Kochkiste werden saisonale und regionale Produkte gekocht. Es werden auch andere Geräte, mit welchen man dank Sonnenergie kochen kann ausgeliehen und angeschaut.
Das Wissen wird an weitere Schulklassen weitergegeben. Sodass sie auch sehen, was man mit Sonnenenergie erreichen kann.

Es wird ein Sonnenenergieexperte eingeladen, welches das Thema genauer erklärt. Die Schüler machen viele Experimente zum Thema Sonnenenergie und zum Thema Sonne.
Die verwendeten Zutaten sind saisonal und regional. Die Zutaten werden mit dem Fahrrad abgeholt. Um die Zutaten zu kochen, verwenden wir Sonnenenergie. Die Zutaten werden in Kochkisten gelegt und so werden sie gekocht. Die Schüler bauen selber eine Kochkiste. Damit sie verstehen, was es für eine Kochkiste für Materialien braucht und wie dies hergestellt wird.
Projektteam
Helene Gloor
Schule
Stiftung Schürmatt
Projektdokumentation
Projekt teilen