Energie

Elektrogeräte einmal von Innen betrachtet

Während mehreren Wochen haben wir kaputte Elektrogeräte von Eltern und Bekannten der Schülerinnen und Schüler gesammelt. Unser Ziel war es, einmal deren Innenleben zu entdecken, um besser zu verstehen, weshalb es so wichtig ist, diese korrekt zu entsorgen.

Als ersten Schritt haben die Kinder also mit Schraubenzieher Geräte wie Computer, Natels oder Handstaubsauger sorgfältig auseinander geschraubt und sie in deren Einzelteile zerlegt. Später sortierten wir dann nach Eisen, Buntmetallen, Plastik, Batterien und Sonstiges. Es war sehr eindrücklich für die Schülerinnen und Schüler zu sehen, was sich alles in einem solchen Gerät befindet.

Als letzten Schritt wurden alle Abfälle in separaten Behältern gesammelt und wir machten uns auf den Weg zur Abfallsammelstelle der Gemeinde, wo wir die Einzelteile dann korrekt entsorgen konnten.
Schule
Zentralschulhaus
Projektdokumentation
Projekt teilen