Klimakunst

Klimatheater

Die DrittklässlerInnen der Primarschule Bonstetten haben in ihrer Klimawoche ein Klimatheater einstudiert. Dabei ging es darum, dass die beiden Freunde Eisbär Lothar und Pinguin Prof. Dr. Ping zusammen mit den beiden Menschenkindern Tina und Paula alle Stromfresser auf dieser Welt abschalten konnten. Die Kinder lernten dabei, dass man Geräte ganz ausschalten muss und nicht einfach in dem Stand-by-Betrieb lässt.
Projektteam
myclimate
Schule
myclimate
Klassenbezeichnung
3. Klasse, S. Linder, Bonstetten
Projekt teilen