Vermittlung von Klimawissen

Das himmelblaue T-shirt: die Lange Reise von Indien in die Schweiz

Anhand des Bilderbuches 'Das himmelblaue T-shirt' notieren wir alle Stationen der Verarbeitung vom Baumwoll-Bauer bis zur Verkaufsstelle in der Schweiz (viele Transporte, Fabriken, elektr. Strom, Wasser und Menschenarbeit). DIe Kinder erkennen, wieviel Energie im himmelblauen T-shirt steckt und dass dafür ein fairer Preis bezahlt werden sollte. Wir sortieren Kleidermarken nach Kriterien wie fairem Lohn und umweltfreundlicher Produktion (z.B. Biobaumwolle). Zwei Schüler erstellen zum Bilderbuch eine Powerpoint- Präsentation. DIe SRF Einstein- Berichte vom Mai 2013 vervollständigen die Einblicke in die Textilwelt.

Die Kinder sind in ihrem Konsumverhalten sensibilisiert: Wie oft neue Kleider kaufen? Secondhand- Kleidung?
Welche Marken produzieren umweltfreundlich und zahlen faire Löhne? Ist es ein Lieblingsstück (WWF :)
Wie kann ich die Kleider wieder in den Kreislauf zurückgeben? Ist das billigste Stück das Beste?
Die Wertschätzung gegenüber Textilien ist gewachsen.
Projektteam
Thomas Jermann
Schule
Schulhaus Schulstrasse
Projekt teilen