Die Schüler und Schülerinnen haben alte nicht mehr gebrauchte Spielsachen von zu Hause mitgebracht und im Schulhaus mit den anderen Kindern getauscht. So konnten alte Spielsachen weitergegeben werden und mussten nicht entsorgt werden.