Unsere gesamte Schule gibt seit den Herbstferien Vollgas im Werken, in der Handarbeit und im bildnerischen Gestalten. Nach und nach sind diverse wunderschöne Objekte entstanden, die wir anfangs Dezember an unserem Adventsmarkt verkaufen. Die 5. und 6. Klasse kamen diesen Herbst kostenlos in den Genuss von zwei Impulslektionen der Klimapioniere und durfte am Festival "Filme für die Erde" einen Naturfilm im Kino anschauen. Dies hat uns motiviert, auch einen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten. Aus gebrauchten Nespressokapseln stellten wir leuchtend schöne Windlichter und Geschenksanhänger her. Ausgediente Eierkartons und Wachsreste verarbeiteten wir zu Anzündwürfeln.