Mitmachen

Über Angebote informieren und Klasse anmelden

Jede/r kann Energie- und Klimapionier werden!
Und so funktioniert's:

Ich will mit meiner Klasse einen Beitrag zur nachhaltigen Zukunft leisten und starte mit kostenlosen Impulslektionen.
myclimate kommt in Ihre Klasse für eine stufengerechte und abwechslungsreiche Einführung zu den Themen Klima und Energie. Gemeinsam sammeln wir zum Schluss Ideen für ein Energie- und Klimapionierprojekt.

Wir planen ein Projekt und setzen es um.
Gemeinsam mit Ihrer Klasse planen Sie ein eigenes Projekt das Energie einspart oder CO₂ Emissionen vermindert und führen es durch. Haben Sie keine Zeit für die Planung und Umsetzung eines eigenen Projekts, wollen aber dennoch einen aktiven Beitrag leisten?

Kein Problem- sehen Sie hier wieso!

Wir teilen unser Projekt mit anderen Interessierten.
Mit Ihrer Klasse laden Sie das Projekt auf die Website hoch. Dabei sehen andere nicht nur, was Sie gemacht haben, sondern werden auch zum Mitmachen motiviert. 

Wir gewinnen den Wettbewerb für Energie- und Klimapioniere für unsere Klasse!
Alle teilnehmenden Klassen haben die Möglichkeit als Dankeschön für ihr tolles Engagement spannende Preise zu gewinnen. Neugierig auf die Preise? Dann schauen Sie hier!

 

 

Projektwochen und Spezialprogramm

Haben Sie mehr Zeit und möchten das Thema gerne vertiefen oder in einer Projektwoche behandeln? Spielerisch und abwechslungsreich vertiefen die Schülerinnen und Schüler ihr Wissen und haben dabei die Möglichkeit eigene Ideen für den Klimaschutz im Schulalltag zu entwickeln. Gerne stellen wir Ihnen unser Angebot vor und entwickeln ein passendes Programm für Sie.

Haben wir dein Interesse geweckt?

Jetzt mitmachen

Film zu Energie- und Klimapioniere

Stufengerechte Impulslektion

Angepasst an die unterschiedlichen Schulstufen kommt myclimate bei Ihnen in die Schule und zeigt in einer 90-minütigen Doppellektion zum Thema „Klima und Energie“, wie der Mensch Einfluss auf den Treibhauseffekt nimmt und welche Folgen der Klimawandel haben kann. Die zweite Hälfte der Einführung widmet sich den persönlichen Lösungsansätzen der Schüler/-innen und thematisiert erneuerbare Energien und saubere Technologien.