Energia

Energieverbrauch reduzieren

SchmaK Projekt der Klasse 1c
Die Klasse 1c wird im Rahmen des SchmaKs während einer Woche (einige SchülerInnen auch während zwei Wochen / Beginn: Montag, 7. Mai 2012) versuchen, ihren Energieverbrauch gezielt zu reduzieren.
Jeder Schüler / Jede Schülerin hat sich von einer Liste, die die Klasse zusammen-getragen hat, vier Dinge ausgewählt, mit denen er / sie versuchen wird, den eigenen Energieverbrauch zu reduzieren. Dies kann zum Beispiele sein: auf Computerspiele verzichten oder die Spielzeit täglich auf 2o Minuten reduzieren, duschen statt baden oder das Licht nach Möglichkeit ausschalten. Die SchülerInnen halten jeweils am Abend in einem Tagebuch fest, ob sie es geschafft haben, ihren Beitrag zu leisten (d.h. ihre vier Vorsätze eingehalten haben) und wie leicht/schwer ihnen dies gefallen ist.
Am Ende der Woche (resp. zwei Wochen) werten alle SchülerInnen ihren Beitrag aufgrund ihrer Tagebuchnotizen aus. Die Ergebnisse und Erlebnisse werden anschliessend in einem Zeitungsbericht festgehalten, der in der „Nummer eins“ erscheinen soll.
Team di progetto
iris röösli
Scuola/ Azienda
Kantonsschule Reussbühl
Condividi il progetto