Energia

Einführung des Plastiksammelns in unserer Gemeinde

Mit einem Brief soll im Gemeinderat die Einführung der Möglichkeit, Plastik zu sammeln geprüft werden. Gemäss Vorabklärungen mit dem Gemeindepräsidenten würde der Gemeinderat zwei Möglichkeiten prüfen: 1. Einrichtung einer gemeindeeigenen Entsorgungsstelle mit entsprechender personaler Betreuung oder 2. Finanzielle Beteiligung an der bereits bestehenden Plastikentsorgungsstelle in der Nachbargemeinde Affoltern a.A. Die Kinder würden mit Fragebogen das Bedürfnis abklären und mit einzelnen Sammeltagen eine Initialzündung und Werbung für die Idee bewirken. Von den 6.Klässler/innen verfasste Inserate in der Lokalzeitung würden die Aktion weiter unterstützen. Schliesslich ist auch eine Zusammenarbeit mit einer Gymnasialklasse aus Zürich eingefädelt. Diese würde Annäherungswerte für die Einsparung von CO 2, welche diese Aktion mit sich bringen würde, berechnen.
Team di progetto
Heinz Trinkler
Scuola/ Azienda
Primarschule Aeugst
Condividi il progetto