Laden...

ENERGY CHALLENGE 2018

Im Rahmen der nationalen Aktion von EnergieSchweiz für mehr Energieeffizienz und erneuerbare Energien, startet im Frühjahr 2018 erneut eine ENERGY CHALLENGE.

Das Energie-Village macht Halt an insgesamt 3 Schweizer Messen (Basel, Lausanne, Zürich) und thematisiert spielerisch Energiesparpotentiale und die Nutzung von erneuerbaren Energien.

 

Mit Ihren Klassen an die ENERGY CHALLENGE 2018

Maximal 24 Schulklassen der Mittelstufe (4.-6. Schuljahr) können an jeder Messe teil der ENERGY CHALLENGE werden. Pro Messe haben in 6 Zeitslots à 90 Minuten jeweils maximal 4 Klassen die Chance in einem aufregenden Wettbewerb gegeneinander anzutreten.

In kleine Gruppen aufgeteilt messen sich Vertreter jeder Schulklasse in verschiedenen Disziplinen rund ums Thema Energie und verdienen so Punkte für ihre Klasse. Am Ende jedes Blocks wird basierend auf den Ergebnissen eine Siegerklasse gekürt. Aus den insgesamt 6 Siegerklassen aus jeder Stadt wird zum Schluss der Messe der Gesamtsieger gekürt. Die Sieger aus 2017 sehen Sie rechts! Als Preis wartete ein Zustupf in die Klassenkasse.

Lesen Sie hier, was auf Sie und Ihre Klasse genau zukommt und melden Sie sich schnellstmöglich an. Die Anmeldung funktioniert nach dem Prinzip "first come, first served" - also nichts wie los!

 

Anmeldung

Checken Sie, wann es in Ihrer nächstgelegenen Stadt noch einen freien Platz gibt, indem Sie auf den entsprechenden Button unten klicken - dies öffnet eine Doodelumfrage in separatem Fenster.

 

Das war die ENERGY CHALLENGE 2017