Laden...

Energie- und Klimafest 2016 - Das Highlight für alle!

Zum Abschluss vom Energie- und Klimapionierjahr wurden alle im letzten Jahr teilnehmenden Klassen eingeladen zum grossen Energie- und Klimafest am 29. November 2016 in der Umwelt Arena in Spreitenbach. Über 400 Kinder und Jugendliche aus der Deutschschweiz nahmen diese Einladung an und brachten Leben in die Umwelt Arena. Sie feierten ihr Engagement für den Klimaschutz und effizienten Umgang mit Energie aus dem vergangenen Schuljahr.

Moderiert und musikalisch untermalt wurde der Anlass vom sympathischen Berner Rapper und Beatboxer Knackeboul. Dieser hat dem Publikum ordentlich eingeheizt und zum Mitmachen animiert. Seine Performance hat alle begeistert!

Unter unseren Gästen war auch Flugpionier Bertrand Piccard , welcher die neuen Energie- und Klimapioniere ausgezeichnet und über seinen Flug berichtet hat.
Auf der Bühne ehrte er jede teilnehmende Klasse für ihren Einsatz für das Klima und mehr Energieeffizienz. Die jungen Klimaschützer nutzten die Gelegenheit und stellten Bertrand Piccard viele Fragen zu seiner Weltumrundung.

Der Freestylekünstler Knackeboul sorgte mit kurzen Einwürfen immer wieder für die passende Auflockerung und mit einem 15-minütigen Gig für einen würdigen und emotionalen Abschluss des Festes.

Alle Klassen aus dem Tessin und der Romandie kamen in den Genuss eines eigenen Festes im Januar 2017.

Film zum Energie- und Klimafest 2014